Im Rahmen der arbeitsmedizinischen Betreuung nach ASIG § 3 kann ich Ihnen folgende Leistungen anbieten:

Arbeitsmedizinische Vorsorge

Individueller Gesundheitsschutz für Ihre Mitarbeiter, z.B. nach G25 und G37

Verkehrsmedizinische Untersuchung nach FeV

Beantragung bzw. Verlängerung LKW-Führerschein beim Straßenverkehrsamt

Einstellungsuntersuchungen

Zukünftig Beschäftigte zu etwaigen Gesundheitsrisiken beraten

Betriebliches Eingliederungsmanagement

Wiedereinbinden des  Mitarbeiters in den Betriebsablauf

Mutterschutzgesetz

Schutz der werdenden Mutter vor einer belastenden Tätigkeit

Gefährdungsbeurteilung

Gemeinsames Ermitteln relevanter Gefahren

Begehungen

Zusammen mit dem Sicherheitsbeauftragten  potentielle Gefahrenquellen vor Ort erkennen

Asa Sitzungen

Themen des Arbeitsschutzes für einen reibungslosen Betriebsablauf

Persönliche Schutzausrüstung

Beratung bei der Auswahl der PSA für eine maximale Akzeptanz bei Ihren Mitarbeitern

Impfungen

Prävention vor Infektionskrankheiten

Ich bemühe mich, die arbeitsmedizinischen Vorsorgen bei Ihnen vor Ort durchzuführen, um Ihnen und Ihren Mitarbeitern lange Wege zu ersparen.

Bei Bedarf führe ich Untersuchungen in meiner Praxis in Königswinter durch.

Hinsichtlich der Kosten für die einzelnen arbeitsmedizinischen Vorsorgen orientiere ich mich an den Empfehlungen der DGUV. Die genaue Liste ( GOÄ Liste 2011 ) können Sie auf der Homepage des VDBW ( Verein deutscher Betriebs- und Werksärzte e.V. ) einsehen.

Für ASA Sitzungen, Betriebsbegehungen etc. vereinbare ich mit Ihnen einen festen Stundensatz.

In einem persönlichen Gespräch kann ich Ihnen die Kosten gerne näher erläutern.

Kontaktieren Sie mich